Kategorie: Spielberichte

Saison 2021/2022Saison 2021/2022

Die Saison lief für uns sehr erfolgreich, wurde aber leider nach der Hinrunde coronabedingt abgebrochen.

Zur Zeit nehmen wir mit zwei Mannschaften am Sparkassenpokal teil. Unsere ERSTE landete auf Platz 2 in der 1. KK. Im Moment steht leider noch nicht fest, ob das zum Aufstieg in die Kreisliga reicht.

Unsere ZWEITE wurde 4. in der 2. KK. Nach dem Aufstieg und 2 Jahren Abstiegskampf haben wir uns nun endgültig in der Liga etabliert. In einer ausgeglichenen Liga verlor man am letzten Spieltag gegen den Tabellenführer. Bei einem Sieg wäre es Platz 1 geworden…

Unsere DRITTE wurde mit leider nur einem Sieg 8. in der 3. KK.

Die VIERTE schaffte es auf Platz 5 in der 3. KK.

TVL I – TuS Bawa IIITVL I – TuS Bawa III

Derbytime!!!!!! Am 3.12. war es dann soweit. Das Spenger Stadtderby stand an. Nachdem alle die 2G erfüllt hatten, galten dann nur noch die beiden “TVL Gs”. Gewinnen und Genießen. Bawa trat nahezu in Bestbesetzung an. Lediglich die Nr. 6 musste durch einen Ersatzspieler ersetzt werden. Wir konnten erstmals wieder Wippi nach langer Verletzungspause an Position 5 einsetzen. Unser Oldi und Dauerbrenner Helmut aus der 2. komplettierte unser Derbyaufgebot. Die Halle war gut besucht. Stimmung war super. Es ging los. Und wie. Uli und Andreas besiegten das starke 2er Doppel 3:0. 1:0. Korni und Kirsten besiegten das saustarke 1er-Doppel nach 0:2-Rückstand mit 3:2. 2:0!!!!!! Wippi und Helmut ließen gegen das 3er-Doppel nix anbrennen. 3:0!!!!! Korni und Andreas siegten im oberen PK überraschtend klar jeweils 3:0. 5:0!!!!!!! Nun kam Bawa etwas besser ins Spiel. Das Ding war noch lange nicht durch. Kirsten unterlag in der Mitte. Uli konnte noch einen 0:2 – Rückstand aufholen, verlor dann aber leider im 5.etwas unglücklich. Nur noch 5:2. Wippi erkämpfte einen wichtigen 3:0-Erfolg. Helmut unter leider 1:3 gegen Bawas Nr. 5 Vorsprung gehalten. (-:. 6:3!!!!!!!!! Korni schlug die Nr. 1 knapp im 4.Satz. Andreas baute die Führung nach einem hart erkämpften 5-Satz-Sieg auf 8:3 aus. Uli sorgte schließlich mit einem routinierten 3:1 – Sieg für den in dieser Höhe überraschend 9:3 – Derby-Sieg. Was für ein geiler Abend. Wir “überwintern” auf Platz 2. Die Rückrunde kann kommen.

TVL I – TTSG Löhne IITVL I – TTSG Löhne II

Am 1.12.2021 gelang unserer 1. Mannschaft ein ungefährdeter 9:1 Heimerfolg gegen die 2. Vertretung aus Löhne. Lediglich Korni und Kirsten unterlagen dem gegnerischen 1er-Doppel.In den Einzeln ließen Korni, Andreas, Ulli, Kirsten, Helmut und Ben nix mehr anbrennen. Gute Voraussetzung für das Spenger Derby gegen Bawa am kommenden Freitag. (-:

CVJM Wehrendorf III – TVL IICVJM Wehrendorf III – TVL II

Eine “saustarke” lieferte unsere 2. Mannschaft in Ihrem Auswärtsspiel am 19.11. 2021 gegen Wehrendorf 3 ab. Das Fehlen von Helmut und Bernd konnten Ben, Svenja, Jürgen, Rainer, Hans und Dieter nahezu problemlos kompensieren. In dem hochdramatischen Spiel wechselte die Führung ständig. Wir konnten 6 5-Satzspiele für uns entscheiden. Am Ende verloren wir leider das Schlussdoppel etwas unglücklich im 5. Satz 9:11. Den ganzen Wahnsinn könnt ihr hier nachverfolgen. An diesem “fast perfekten” Abend konnten alle 6 mindestens einmal punkten. Verdienter Lohn ist aktuell Platz 2 in der Tabelle. Am 10.12. geht es gegen den CVJM Vlotho. Diesmal aber in Bestbesetzung.

TV Elverdissen III – TVL IVTV Elverdissen III – TVL IV

Der TV Elverdissen begrüßte uns am 18.11. in seiner schönen, neuen Halle. Leider unterlag unsere 4. Mannschaft gegen ganz starke Elverdisser deutlich mit 0:8. Der plötzliche Verlust unseres lieben Vereinskollegen Reinhard reißt auch sportlich eine riesen Lücke. Wir danken dem Gastgeber nochmal für diese herzliche Begegnung. Es hat trotz unserer Niederlage wieder sehr viel Spaß mit Euch gemacht. DANKE! Wir freuen uns, Euch in der Rückrunde in Lenzinghausen begrüßen zu dürfen.

TVL I – TTC Enger IVTVL I – TTC Enger IV

Am 17.3. hatten wir den bisher verlustpunktfreien Tabellenführer aus Enger zu Gast. Die 2:1′- Führung aus den Doppeln konnten wir auf 5:2 ausbauen. Uli und Andreas siegten jeweils hauchdünn im 5. Kirsten setzte sich im ersten Einzel klar mit 3:0 durch. Enger kam auf 5:4 heran. Mit Glück und toller Unterstützung von der Tribüne zogen wir wieder auf 7:5 davon. Korni im 5. Satz und Uli, diesmal sogar nach 0:2 – Rückstand, auch im 5. Knapper geht es ja fast nicht mehr. Jetzt drehte Enger richtig auf gewann 3 Spiele in Folge. Bei 7:8 behielten Uli und Andreas die Nerven und siegten im Schlußdoppel mit 3:1 und sorgten für ein verdientes Unentschieden.

TVL II – TTC Enger VIITVL II – TTC Enger VII

Unsere 2. Mannschaft besiegte am 12.11.2021 die 7. Vertretung aus Enger mit 9:3. Zu Beginn gewannen wir alle Eingangsdoppel und zogen dann auf 6:0 davon. Enger kam da etwas besser in Spiel. Bei 8:3 – Führung drehte Ben einen 0:2 – Rückstand und sorgte in einem dramatischen Spiel für den Siegpunkt. 8:2 Punkte und aktuell Platz 2 in der Tabelle. Wahnsinn.

TVL III – BTW Bünde VTVL III – BTW Bünde V

Unser Spiel begann mit einer 1-minütigen Gedenkminute an unseren treuen Kameraden Reinhard Rolletschke, welcher am 29.10.2021 leider gestorben ist.

Aus der Doppelrunde ging es mit einem Gleichstand in eine spannende Einzelphase. Die Bünder spielten sich zwar nach 3:5 einen Vorsprung heraus, aber aufgrund knapper Spiele hatte Lenzinghausen bis zum letzten Spiel Hoffnung auf ein Unentschieden. Die Gäste konnten sich aber über einen glücklichen 3:8 Sieg bei gegrillter Wurst und Bier erfreuen, und mit uns Lenzinghausenern den Abend ausklingen lassen.