Monat: Oktober 2021

VFL Mennighüffen – TVL IIIVFL Mennighüffen – TVL III

Starke Leistungen von Andi und Birgit gaben uns in Mennighüffen einen Motivationskick. Birgit kämpfte im 5. Satz und beendete das Spiel mit einem tollen und verdienten Sieg. Gratulation!

Jedoch reichte es leider am Ende nicht für einen Gesamtsieg. Die Doppel zu Beginn liefen nicht so, wie wir es uns gewünscht hätten.

Spaß stand aber an erster Stelle, so dass wir mit einem Spielstand von 2:8 den Rückweg antraten. Danke nochmal an die netten Gastgeber aus Mennighüffen.

TTC Rödinghausen IV – TVL ITTC Rödinghausen IV – TVL I

Das Auswärtsspiel unserer 1. Mannschaft entwickelte sich zu einem wahren Krimi. Gegen stark aufspielende Rödinghausener gingen wir 1:2 aus den Doppeln. Zwischenzeitlich drohte sogar ein 3:6 – Rückstand. Svenja zeigte Nervenstärke, gewann im 5. Satz und verkürzte auf 4:5. In der zweiten Hälfte kamen wir besser ins Spiel und es war wieder Svenja, die gegen einen TTR-mäßig deutlichen stärkeren Gegner den Sack zum 9:6 zumachte. Das war verdammt knapp. Glück gehabt.

TVL III – VCJM Wehrendorf VTVL III – VCJM Wehrendorf V

Andi und Leon im Doppel sowie Andi und Kiki erzielten die Punkte bei unser 3:8 – Niederlage gegen Wehrendorf V. Das Ergebnis täuscht ein wenig über den Spielverlauf hinweg. Sein zweites Einzel hatte Andi schon gewonnen und 3 Spiele gingen etwas unglücklich im 5. Satz verloren. Am Ende wurde das Spiel 8:0 für uns gewertet, da Wehrendorf in der falschen Aufstellung angetreten ist.